Verwaltungswissenschaftliche Matinée 11.12.2015

Anzahl: 19 Bilder, Anzeige: 1 bis 19 (20/50 Bilder pro Seite), Anzeigemodus: Galerie / Bild-Text / DiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashowDiashow.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild (v.l.n.r.) Prof. Geert Bouckaert, Präsident des IIAS; Prof. Werner Jann, erster Vize-Präsident des IIAS; GD Dr. Theo Thanner, österreichisches Mitglied im Verwaltungsrat des IIAS.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild (v.l.n.r.) Prof. Geert Bouckaert, Präsident des IIAS; Prof. Werner Jann, erster Vize-Präsident des IIAS; GD Dr. Theo Thanner, österreichisches Mitglied im Verwaltungsrat des IIAS.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild die beiden Festvortragenden, Prof. Geert Bouckaert (Katholische Universität Löwen; links) und Prof. Werner Jann (Universität Potsdam; rechts).

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild die beiden Festvortragenden, Prof. Geert Bouckaert (Katholische Universität Löwen; links) und Prof. Werner Jann (Universität Potsdam; rechts).

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Priv.-Doz. Alexander Balthasar, Leiter des IfSV, bei der Begrüßung.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Priv.-Doz. Alexander Balthasar, Leiter des IfSV, bei der Begrüßung.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Gregor Wenda, Generalsekretär der ÖVG, bei seinen Geleitworten.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Gregor Wenda, Generalsekretär der ÖVG, bei seinen Geleitworten.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Werner Jann bei seinem Vortag.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Werner Jann bei seinem Vortag.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Blick ins Publikum; in der Mitte der Jubilar, links ua  Prof. Ludwig Adamovich, ehem. Präsident des VfGH, und Vizepräsidentin des VwGH Dr. Anna Sporrer.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Blick ins Publikum; in der Mitte der Jubilar, links ua Prof. Ludwig Adamovich, ehem. Präsident des VfGH, und Vizepräsidentin des VwGH Dr. Anna Sporrer.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Blick aus dem Publikum. Am Rednerpult Prof. Werner Jann, am Podium (v.l.n.r.) Prof. Geert Bouckaert, GS Gregor Wenda und Priv.-Doz. Alexander Balthasar.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Blick aus dem Publikum. Am Rednerpult Prof. Werner Jann, am Podium (v.l.n.r.) Prof. Geert Bouckaert, GS Gregor Wenda und Priv.-Doz. Alexander Balthasar.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Geert Bouckaert bei seinem Vortag.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Geert Bouckaert bei seinem Vortag.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Blick ins Publikum.  In der Mitte der Jubilar, Sektionschef Dr. Manfred Matzka.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Blick ins Publikum. In der Mitte der Jubilar, Sektionschef Dr. Manfred Matzka.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Sektionschef Dr. Manfred Matzka bei seinen Dankesworten.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Sektionschef Dr. Manfred Matzka bei seinen Dankesworten.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Sektionschef Dr. Manfred Matzka bei seinen Dankesworten.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Sektionschef Dr. Manfred Matzka bei seinen Dankesworten.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild (v.l.n.r.) Gregor Wenda, Generalsekretär der ÖVG; Prof. Geert Bouckaert, Präsident des Internationalen Instituts für Verwaltungswissenschaften (IIAS), Brüssel;  Sektionschef Dr. Manfred Matzka; Prof. Werner Jann, erster Vize-Präsident des IIAS; Priv.-Doz. Alexander Balthasar, Leiter des IfSV.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild (v.l.n.r.) Gregor Wenda, Generalsekretär der ÖVG; Prof. Geert Bouckaert, Präsident des Internationalen Instituts für Verwaltungswissenschaften (IIAS), Brüssel; Sektionschef Dr. Manfred Matzka; Prof. Werner Jann, erster Vize-Präsident des IIAS; Priv.-Doz. Alexander Balthasar, Leiter des IfSV.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild (v.li.n.r.) Prof. Werner Jann, Priv.-Doz. Alexander Balthasar, Sektionschef Dr. Manfred Matzka, GS Gregor Wenda, Prof. Geert Bouckaert.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild (v.li.n.r.) Prof. Werner Jann, Priv.-Doz. Alexander Balthasar, Sektionschef Dr. Manfred Matzka, GS Gregor Wenda, Prof. Geert Bouckaert.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Walter Barfuß, Präsident von Austrian Standards, samt Gattin, im Gespräch mit Priv.-Doz. Alexander Balthasar.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Walter Barfuß, Präsident von Austrian Standards, samt Gattin, im Gespräch mit Priv.-Doz. Alexander Balthasar.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Vize-Präs. des VwGH Dr. Anna Sporrer mit Prof. Theo Öhlinger.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Vize-Präs. des VwGH Dr. Anna Sporrer mit Prof. Theo Öhlinger.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Gespräch Dr. Alexandra Pühringer (nwv) mit Herbert Klein (klein publishing).

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Gespräch Dr. Alexandra Pühringer (nwv) mit Herbert Klein (klein publishing).

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Gespräch Dr. Wilhelm Gloss, stv. Vorsitzender der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD), mit SenPräs. des VwGH Dr. Martin Köhler.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Gespräch Dr. Wilhelm Gloss, stv. Vorsitzender der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD), mit SenPräs. des VwGH Dr. Martin Köhler.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Ludwig Adamovich, samt Gattin, im Gespräch mit LAD i.R. Dr. Robert Tauber.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Ludwig Adamovich, samt Gattin, im Gespräch mit LAD i.R. Dr. Robert Tauber.

  • Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Meinrad Handstanger, Hofrat des VwGH.

    Verwaltungswissenschaftliche Matinée

    Am 11. Dezember 2015 fand, in Kooperation mit der Österreichischen Verwaltungswissenschaftlichen Gesellschaft (ÖVG), im Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes eine Verwaltungswissenschaftliche Matinée aus Anlass des bevorstehenden Ruhestandes von Sektionschef Dr. Manfred Matzka, Präsident der ÖVG, als Präsidialchef des Bundeskanzleramtes statt. Im Bild Prof. Meinrad Handstanger, Hofrat des VwGH.

Seite 1 von 1:

  • 1